Ticketbörse - Schiffskarten für Rhein in Flammen 1. Juli 2017

Foto rechts Copyright: Thomas Weinsheimer

Sichern Sie sich jetzt noch einen der begehrten Plätze auf einem Schiff. Unser Angebot entnehmen Sie bitte den einzelnen Infoblättern zu den Schiffen. Ihre Kartenreservierung ist ganz einfach: Bitte schicken Sie einfach eine Mail mit Reservierungswunsch (Schiff), kompletter Adresse + Telefon- bzw. Handynummer an gaby.schaefer@ruedesheim.de

Aktuell buchbar - die Karten werden in der Reihenfolge der Anfrage vergeben. Wenn die Karten nicht mehr verfügbar sind, bieten wir Ihnen automatisch eine Alternative an!

  • 4 Tickets für das Exklusivschiff Jules Verne - mit Schlemmerbuffet, großer Getränkeauswahl und Livemusik für 175 Euro/Person: Infoblatt hier!
  • 2 Tickets (im Kundenauftrag) für das Schiff MS Merian - mit Buffet, Livemusik und Getränkeauswahl - 150 Euro/Person Infoblatt hier
  • 2 Tickets für das Schiff MS Beethoven - mit Smoker-Buffet & Livemusik - Ticketpreis 97 Euro - Infoblatt hier
  • 14 Tickets für die Schiffe MS RheinStar + RheinDream inkl. Abendessen für 67 Euro - Infoblatt RheinDream
  • 2 Tickets für das Schiff MS Bingen für 59 Euro inkl. kleinem Abendessen (Vesperteller) - Infoblatt MS Bingen

Alle Angebote vorbehaltlich Buchbarkeit bei konkreter Anfrage. Schreiben Sie bitte eine Email, wenn Sie buchen möchten (bitte gleich mit Adresse und Telefonnummer). Wir schicken Ihnen dann die Buchungsbestätigung + Rechnung per Mail. Ticketbereitstellung eine Woche vor der Veranstaltung nur nach direkter Zahlung. Kontakt: gaby.schaefer@ruedesheim.de

Wer Rhein in Flammen nicht kennt, kann sich hier ein bewegtes Bild von der Veranstaltung machen (gefilmt von Jens Gerholdt auf einem Schiff beim Rhein in Flammen 2013): Film Rhein in Flammen 2013

Rhein in Flammen - eine Veranstaltung mit langer Tradition
Rhein in Flammen am Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal bei Rüdesheim/Bingen findet seit 40 Jahren immer am ersten Samstag im Juli statt. Erleben Sie einen romantischen Abend mit zauberhaften Großfeuerwerken an Bord der Schiffe, die sich bei Einbruch der Dunkelheit zu einem Konvoi aufstellen, um die Feuerwerksfahrt zu beginnen. Nur von Bord eines Schiffes aus können Sie alle Feuerwerke und die bengalisch beleuchteten Burgen und Bauwerke aus nächster Nähe erleben. 

Ablauf der Veranstaltung
Die Schiffe fahren zwischen 17.00 und 20.00 Uhr in Rüdesheim ab. Vorbei an zahlreichen Burgen geht die Fahrt hinein in das sagenumwobene Obere Mittelrheintal. Nicht ohne Grund wurde das Rheintal zwischen Rüdesheim und Koblenz im Jahr 2002 zum UNESCO Welterbe ernannt. Wie auf einer Perlenschnur reihen sich hier Festungen, alte Zollburgen und romantische Ruinen an beiden Seiten des Rheines aneinander. Vom Wasserstand und der Abfahrtszeit ist abhängig, wie weit die Schiffe in Richtung Loreleyfelsen fahren, bevor sie sich auf Höhe der kleinen Ortschaft Trechtingshausen treffen und gemeinsam an den Feuerwerken vorbei zurück nach Rüdesheim fahren. Der krönende Abschluss von Rhein in Flammen ist das große Finalfeuerwerk, das von einer Plattform inmitten des Rheines abgeschossen wird. Danach legen die Schiffe wieder zum Ausstieg in Rüdesheim an.

Abwicklung Ihrer Bestellung
Unsere Kartenpreise verstehen sich inkl. 19 % MwSt. Pro Bestellung wird eine einmalige pauschale Bearbeitungs- und Portogebühr auf die Bestellung erhoben (6,50 Euro bis 20 Tickets, 8,50 Euro ab 21 Tickets inkl. 19 % MwSt.). Nach der Bestellung erhalten Sie per Mail eine Buchungsbestätigung und ggf. auch schon die Rechnung. Die Tickets werden zeitnah nach Eingang der Zahlung per Einschreiben-Einwurf verschickt.

Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung für kleine Kinder nicht geeignet ist - die Veranstaltung endet erst um Mitternacht. 

Impressionen von Rhein in Flammen Rüdesheim-Bingen finden Sie in youtube:
Film Abschlussfeuerwerk 2016 - www.youtube.com/watch

Weitere Film aus verschiedenen Jahren. Hessen-TV berichtet vom Rhein in Flammen 2012
 und Film Rhein-in-Flammen 2013

Programm an Land zu Rhein in Flammen 30. Juni bis 2. Juli 2017

Wir feiern mit Ihnen unser Jubiläum - 40 Jahre Rhein in Flammen

Winzerstände + Livemusik am Niederwalddenkmal und auf dem Marktplatz

Am 1. Juli 2017 starten ca. 50 Schiffe von Rüdesheim, Bingen und vielen anderen Orten am Mittelrheintal und bilden einen beeindruckenden Korso zu „Rhein in Flammen“. Auch Schiffskarten sind aktuell noch buchbar, denn nur vom Schiff aus sieht man alle Feuerwerke! Auch an Land erwartet die Gäste am ganzen Wochenende ein abwechslungsreiches Programm. Das Highlight hierbei ist am 1. Juli die Rhein in Flammen-Party am Niederwalddenkmal mit der Showband "Remember".

Programm am Niederwald - rund um die Germania

Freitag, 30. Juni 2017
Die Winzerstände am Niederwalddenkmal öffnen um die Mittagszeit. Genießen Sie ein Glas Wein oder auch zwei mit einzigartigem Blick von einem der schönsten Plätze am Rhein. Ab 17.00 h Livemusik mit "Stan "Glogow's Dixie Dogs" und dem Gesangs- und Gitarren-Duo "Glorious Bastards". Die Seilbahn hat die Fahrtzeiten verlängert an dem Abend und fährt bis max. 22.00 h.

1. Juli - Rhein in Flammen Party mit der Liveband "Remember"
Die Feuerwerke Burg Klopp, Panoramaweg und das große Abschlussfeuerwerk auf dem Rhein kann man am späten Abend vom Ufer und vom Niederwalddenkmal aus sehen. Livemusik mit Remember zum Feiern und Tanzen bis zum Beginn der Feuerwerke. Eintritt Frei!
Die Partyband Remember überzeugt durch die musikalische Vielfältigkeit und Kreativität, alles ist stets live und handgemacht und verspricht Partystimmung und beste Tanzunterhaltung.  Mehr Infos unter www.remember-showband.de.

Die Rhein in Flammen-Party wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Rheingauer Volksbank. Die Seilbahn fährt in der Nacht nach den Feuerwerken Feuerwerken bis 01.00 h, die Fähre nach Bingen bis ca. 01.30 h.

Von Freitag bis Sonntag öffnen die Winzerstände der Rüdesheimer Weingüter Adolf Störzel, Martin Störzel + Markus Störzel am Niederwalddenkmal. Genießen Sie Rüdesheimer Riesling und Spätburgunder mit Blick auf den Rhein. Dazu gibt es passende herzhafte Snacks vom Grill von der Assmannshäuser Metzgerei Bach sowie Flammkuchen und Crêpes.

Programm am Marktplatz Rüdesheim vom 30. Juni bis 2. Juli 2017

Die Winzer vom Weinprobierstand auf dem Markt bieten das ganze Wochenende ein Musikprogramm und öffnen die Stände ebenfalls am Freitag 30. Juni um 15.00 h und um 18.00 h spielt die "Colored Songs Band" Rockmusik der letzten 50 Jahre.  

Samstag, 1. Juli 2017
Um 11.00 h öffnen die Winzer ihre Stände. Um 13.00 Uhr spielen die "Lorcher Schlossberg Musikanten". Ab 19.00 Uhr fetzt die "Dr. Kellerbänd" den Marktplatz.

Sonntag, 2. Juli 2017
Die Weinstände öffnen um 11.00 h. Ab 12.00 h zünftiger Frühschoppen mit der "Blaskapelle Gladbachtal", die einen Mix aus traditioneller und konzertanter Blasmusik spielt. Um 15.00 h musikalischer Wochenendausklang mit "Nervus Akkustikus - zwei Gitarren, eine Stimme, vier Hüte"

Am Sonntag lädt die Stadt Bingen am Rhein (unser Partner bei Rhein in Flammen) zum Kulturuferfest ein! Infos hierzu auf www.bingen.de

Das Programm zum Ausdrucken finden Sie hier Flyer Rhein in Flammen Programm

Alle vorgenannten Veranstaltungen am Rhein-in-Flammen-Wochenende sind Open Air und es wird kein Eintritt erhoben. Wir danken allen Beteiligten für Ihr Engagement.

Zu Rhein in Flammen am 1. Juli wird es für die Nachtschwärmer einen Sonderzug der regionalen Verkehrsgesellschaft VIAS geben. Von Assmannshausen und Rüdesheim aus hält der Zug an allen Bahnhöfen (Richtung Frankfurt Hauptbahnhof).

Fahrtzeiten am 2. Juli 2017 (nach der Veranstaltung 1. Juli)

Von Rüdesheim Richtung Kaub: 0.15 Uhr (hält auch in Assmannshausen, Lorch, Lorchhausen)
Achtung: wer auf dem Schiff mitfährt, wird den Zug ggf. nicht erreichen! Letzter Halt in Kaub um 0.31 Uhr

Von  Assmannshausen + Rüdesheim Richtung Frankfurt Hauptbahnhof
Einstieg in Assmannshausen: 0:55 Uhr / Einstieg in Rüdesheim: 0:58 Uhr. Der Zug hält an allen Orten im Rheingau (auch vor Rüdesheim in Kaub, Lorchhausen und Lorch)! Der Zug wird ab Wiesbaden südmainisch umgeleitet wegen Bauarbeiten!
Ankunftszeiten: Wiesbaden HBF um 1:33 Uhr / Mz-Kastel: 1:45 Uhr / Rüsselsheim: 1:56 Uhr
Frankfurt Hauptbahnhof: 2:13 h

Die Rüdesheim Tourist AG bedankt sich herzlich bei der regionalen Verkehrsgesellschaft Vias und dem Rheingau-Taunus-Kreis für den Einsatz des Sonderzuges zu Rhein in Flammen! Hier geht es zur Fahrplanauskunft: http://www.rmv.de/auskunft/bin/jp/query.exe/dn

Bitte beachten Sie!
Bei hohen Fahrgastzahlen kann es zu Verzögerungen kommen bei den Einstiegszeiten! Es gelten die Tarife der Verkehrsgesellschaft. Die Fahrt mit der Bahn ist nicht im Ticketpreis für das Schiff enthalten. Tickets sind erhältlich am Fahrkartenautomaten.

Unser Exklusiv-Angebot Jules Verne - Rhein in Flammen am 1. Juli 2017

Ein Cruise mit der Jules Verne ist ein pures Luxuserlebnis auf dem Wasser! Das exklusive Veranstaltungsschiff aus den Niederlanden glänzt mit modernster Technik und Innenausstattung vom Feinsten. Den Gästen wird mit zwei großen Genießer-Buffets (jeweils ein Buffet auf jedem Deck) bestes gastronomisches Niveau geboten. Das stilvolle Interieur mit Panoramafenstern auf zwei Ebenen wurde von Toparchitekten entworfen. Auf der Jules Vernes bereiten vier Köche in der großen bordeigenen Küche sämtliche Speisen frisch zu. Nach dem Essen genießen Sie die entspannt-elegante Atmosphäre an Bord und begeben sich dann für die Feuerwerke auf das große Freideck. Hier werden an einer Bar Getränke (hier Self Service) angeboten. Sie buchen mit der Jules Verne ein exklusives „All inclusive-Paket“. Im Fahrtpreis sind der Sektempfang, das Buffet und alle alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee, Pils und natürlich auch Sekt und hervorragende Weine aus Rüdesheim enthalten. Mehr Details im Infoblatt

Der Ticketpreis für dieses exklusive All-inclusive Angebot beträgt 175,00 Euro.

Hier geht es zur Buchung per Mail (bitte geben Sie Adresse + Telefon an): Mailkontakt für Buchung

Angebot vorbehaltlich Buchbarkeit bei konkreter Anfrage.

NEU * Am 9.09.2017 mit der MS Beethoven von Rüdesheim zur "Nacht der tausend Feuer Oberwesel"

Fahrt ab Rüdesheim nach Oberwesel zur Rhein in Flammen-Veranstaltung "Nacht der tausend Feuer" am 9. September 2017 mit American Smoker Buffet und Livemusik

Ganz exklusiv bieten wir Ihnen die Fahrt zum Rhein in Flammen Oberwesel am 9.09.2017 mit dem Schiff MS Beethoven ab Rüdesheim am Rhein an. An Bord des Schiffes erwartet Sie ein original American Smoker-Barbeque-Buffet. Ein Smoker ist ein holz- oder kohlebefeuerter Ofen, in dem Speisen im heißen Rauch gegart oder geräuchert werden. Der Smoker ist das typische Zubereitungsgerät beim Original Barbecue. Anders als beim Grillen liegen die Speisen nicht direkt über der Glut oder dem Feuer, sondern werden schonend bei niedriger Temperatur gegart. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es zum Smoker-Buffet keine vegetarische Alternative an Bord gibt! Die Beilagen sind allesamt vegetarisch und es wird eine vegetarische Pasta mit Tomatensoße angeboten.

Die Party Band “High Energy” unterhält während der Fahrt und vor dem Feuerwerk mit beliebten Hits und Partymusik.

Der Einstieg in Rüdesheim ist für den 9. September 2017 um ca. 18.00 Uhr an einer Brücke in Rüdesheim vorgesehen (Änderungen vorbehalten). Das Schiff fährt anschließend nach Rüdesheim zurück (Ankunft um ca. 0.30 Uhr). Ein Ein- und Ausstieg an anderen Orten ist leider nicht möglich.

Hier das Infoblatt zum Ausdrucken: Infoblatt MS Beethoven - Oberwesel 9.09.2017

Ticketpreis: 97,00 Euro/Person (inkl. 19 % MwSt.). Für Porto und Bearbeitung erheben wir eine pauschale Gebühr von 6,50 Euro (bis zu 20 Tickets) und 8,50 Euro ab 21 Tickets

Direkt per Mail buchen (bitte Adresse und Telefonnummer mit angeben): Mailkontakt für die Buchung

Alle Angebote vorbehaltlich Buchbarkeit bei konkreter Anfrage!

Ihre Rüdesheim Tourist AG, Rheinstraße 29a, 65385 Rüdesheim/Rhein

Telefon: 06722 - 906 15-12 / Email: gaby.schaefer@ruedesheim.de

Weinwanderungen am 30. Juni und 1. Juli 2017

Sie suchen noch Programmpunkte für Ihr Rhein-in-Flammen-Wochenende in Rüdesheim? Dann schließen Sie sich doch einer Weinwanderung mit dem Weindepot Querfeld an:

Freitag, 30. Juni - unter dem Motto Probieren & Studieren am frühen Abend

Drei unterhaltsame Stunden mit Seilbahnfahrt, Spaziergang (1,5 km Wegstrecke), Weinprobe mit fünf Weinen, Mineralwasser, Traubensaft, Laugenbrezel und Flammkuchen für 27 Euro/Person. Das Infoblatt zum Angebot finden Sie hier: www.querfeldwein.de/Programme

Samstag, 1. Juli - kleine Weinwanderung mit Laugenbrezel und 3-er Weinprobe

Verschiedene Zeiten - für Infos hier klicken!

 

 

 

 
Online buchen
Veranstaltungen