Diese Route durch den Westerwald bietet sich für Frühaufsteher an, denn die Kombination mit TOUR 1 stellt schon einen ordentlichen Tagesritt dar. Über die Hügel des zu drei Bundesländern gehörenden Mittelgebirges pfeift zwar angeblich der Wind so kalt, was aber bei den heißen Strecken kaum ins Gewicht fällt. So geht es zunächst über den Vorderwesterwald und durch das Tal der Wied zum Motorradmuseum nach Steinebach, das so manchen Oldietraum bereithält. Attraktive Motorradstrecken verbinden nun Westerwaldhighlights wie die Brauereistadt Hachenburg, den Krombachstausee und mit der 656 Meter hohen Fuchskaute die höchste Erhebung des Mittelgebirges. Bis nach Montabaur, das durch sein gelbes Schloss weithin sichtbar ist, geht das flotte Kurventänzchen weiter und dann wird auch schon die TOUR 1 erreicht, die die Rückfahrt nach Rüdesheim einleitet.

Die komplette Tour zum Downloaden finden Sie unter https://kurv.gr/n2bqI

 
Online buchen
Veranstaltungen